Das Ding mit den Unterstützerunterschriften

Die Stadtratswahl Dresden am 25. Mai:

Das ist der Dresdner Stadtrat

Dresdner Stadtrat seit 2009

Und das dürft ihr am 25. Mai wählen

Wählbare Parteien zur Stadtratswahl 2014

Wenn ihr die Möglichkeit haben wollt neben dem Dresdensumpf noch DIE PARTEI oder PIRATEN anzukreuzen, dann bewegt euch bis zum 20. März zum Bürgeramt und leistet dort eure Unterschrift. Selbst wenn ihr aus Gewohnheit GRÜNE oder LINKE wählen wollt: Immer dran denken, ihr habt drei Stimmen zu vergeben!

Warum?
Damit der Stadtrat nach 25 Jahren endlich mal aufgeräumt wird.

Wo?
Bürgeramt, 1. OG, Saal 102
Theaterstraße 11 (Nähe Postplatz)
01067 Dresden

Wann?
Mo, Di, Mi, Do, Fr 9-12 Uhr
Mo, Mi 13-15 Uhr
Di, Do 13-18 Uhr

Wer?
Alle politikverdrossenen EU-Bürger der über 18 sind und seit mindestens drei Monaten in Dresden wohnen.

Wie?
Mit Personalausweis oder Reisepass zu den Öffnungszeiten hin und Unterschrift abgegeben. Dauert keine drei Minuten.

Das ganze gibt es hier nochmal als Bild.

Print this pageEmail this to someonePin on PinterestShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterFlattr the author